Sicherheitsnachweise

 

Sicherheitsnachweise

Wenn es um Personentransport geht, ist Sicherheit oberstes Gebot. Für Infrastrukturen und Fahrzeuge des Schienen- und Strassenverkehrs, aber auch bei Bergbahnen sind die Anforderungen normalerweise durch Zulassungsvorschriften und -verfahren definiert.

Im Rahmen unserer Leistungen werden (bei Bedarf) die zu beachtenden Normen ermittelt und ein Berechnungspflichtenheft ausgearbeitet. Sonst wird der Sicherheitsnachweis entsprechend den kundenseitig vorhandenen Anforderungen erstellt.

Wir liefern statische und Ermüdungsnachweise von Systemen, Baugruppen, Komponenten sowie Verbindungsmitteln (z. Bsp. Schweissnähte, Schrauben, Nieten) und Maschinenelementen.

Unser Angebot

Portalkran
Portalkran
Image
Chassis Schneefrässchleuder Trafikverket
 

Ausarbeitung von Festigkeitsnachweisen für Systeme, Baugruppen oder Komponenten in Fahrzeug-, Maschinen-, Apparate-, Stahl- und Anlagenbau nach international anerkannten Normen und Regelwerken. Unsere Nachweise sind prüffähig und werden von Behörden, Gutachtern und benannten Stellen anerkannt. Wir beraten und begleiten Sie bei der Festlegung von Anforderungen, Evaluation zu berücksichtigender Normen und bei der Zusammenarbeit mit Behörden und benannten Stellen.

Maschinenelmente, Achsen, Wellen etc. werden mit klassischen Verfahren oder FEM-Modellen nachgewiesen

Egal, ob FEM-Analyse oder rein analytisches Vorgehen, die Nachweise erfolgen nach allgemeinen Regelwerken wie FKM-Richtlinie, VDI 2230 und Eurocode, oder nach branchenspezifischen Normen.

Verbindungselemente (Schweissnähte, Nieten, Schrauben) werden im Kontext von System- und Baugruppenmodellen mit finiten Elementen nachgewiesen. Schweissnahtnachweise für Stahl und Aluminium nach FKM, Eurocode 3 / Eurocode 9, DVS 1612 / DVS 1608 oder weiteren gängigen Regelwerken

Weitere Leistungen auf Anfrage.

Image
Chassis Kyburz eRod
Image
Wagenkasten RhB